Saisonal Einkaufen - Wann ist welches Gemüse reif?

Ernährung

Nicht nur schmackhaft, sondern zugleich gesund, saisonal und ökologisch: Alles rund um Lebensmittel und Ernährung.

Mehr zu diesem Thema im 

 
 
  Obst- und Gemüsereiniger 1

• 20 Tropfen Grapefruitkernextrakt
• 1 Esslöffel Backpulver
• 1 Tasse weißer Essig
• 1 Tasse Wasser
• 1 neue Sprühflasche
  Obst- und Gemüsereiniger 2

• 1 Esslöffel Zitronensaft
• 1 Esslöffel weißer Essig
• 1 Tasse Wasser
• 1 neue Sprühflasche
 
Kochen mit dem Wok  
 

Woken, der neue Name in der Küche.

Was hast Du denn gestern gewoked ?

Dieser Ausdruck kommt aus Amerika! und bedeutet soviel wie:  Was hast Du denn alles in deinem Wok gekocht, in welcher Reihenfolge und mit was für Zutaten?

Wie hat es geschmeckt? .. Oh, das tönt aber ganz lecker, da läuft mir schon das Wasser im Munde zusammen.

Kochen mit dem Wok ist einfach und coooooollll. Das Zubereiten erfordert viel Zeit. Das Gemüse zu rüsten und in kleine Scheiben und Streifen zu schneiden.

Auch das Fleisch sollte in flache Tranchen oder Streifen geschnitten werden. Je nachdem ob sie Rindsfilet oder Rindshuft nehmen, (beim Lamm das gleiche Fleisch) braucht es nur eine ganz kurze Brat-Zeit, damit das Fleisch noch leicht rosa ist. Es ist dann so zart und saftig zum Essen.

Beim Schweinefleisch nehme ich auch das Hüftli, das Fleisch bleibt wunderbar saftig und zart.

Beim Poulet würde ich beim Woken hauptsächlich nur Brustfleisch nehmen.

Bei den Crevetten kommt es etwas auf die Grösse an, ab 16/21 halbiere ich die Crevetten der Länge nach. Nehmen Sie die ungekochten Crevetten, diese sind viel stärker im Geschmack und besser zum Essen.

 
 
Wie arbeite ich mit dem Wok    
 

Gemüse
Seien Sie in Ihrer Gemüsezusammenstellung etwas kreativ. Farbenkombinationen sind ein absolutes MUSS!

Ganz wichtig ist vor allem, dass alle Zutaten bereit stehen. Fehlt etwas, ist es nicht so schlimm, aber Sie werden keine Zeit mehr haben um es noch zu holen, rüsten, zu zu schneiden, suchen und so weiter. Ist das Öl heiss und die ersten Zutaten in der Pfanne, dann heisst es volle Konzentration beim Woken

Ich liebe es, wenn der Ingwer und die Frühlingszwiebeln angedünstet werden, dieser Geschmack ist absolut genial! Dann kurz  vor dem Gemüse den Knoblauch hinzu geben und gut rühren, damit dieser nicht anbrennt. Dann das Gemüse beifügen und gut umrühren. Jetzt können Sie mit ein wenig Sojasauce ablöschen, noch einmal das Gemüse gut umdrehen und bei geschlossenem Deckel ein wenig dämpfen lassen. So alle 1 bis 1 1/2 Minuten das Gemüse einmal kurz umdrehen. Je nach Menge des Gemüses braucht es diesen Vorgang mehrmals. 

So für eine bis drei Personen geht es etwas 4 bis 6 Minuten, Gemüse für mehr Personen kann es bis 15 Minuten gehen, bis das ganze Gemüse wirklich heiss genug ist. Leider ist es dann nicht mehr so knaickig. Beim letzten Umrühren des Gemüses können Sie noch einen Gutsch trockenen Sherry beigeben und noch einmal ganz kurz mit geschlossenem Deckel ein wenig dämpfen lassen. Das gibt ein wunderbares Aroma.

 

 

   
Einfaches Wok-Menu    
 

Wie wäre es mit einem Nasi-Goreng?

Reis (am besten schon am Vortag kochen) vorkochen und warm stellen. In der Zwischenzeit...

- Poulet-Brust in Streifen schneiden,
- Zwiebel in Streifen schneiden,
- Peperoni in Streifen schneiden,
- Frühlingszwiebeln in Streifen schneiden
- Knoblauch hacken, nicht pressen
- Ingwer schälen und raspeln
- Erbsen und Maiskörner unter kaltem Wasser kurz abspülen.
- frische Chili schneiden
- etwas Bouillon bereit stellen

Öl im Wok erhitzen, die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer kurz und nicht zu heiss andünsten.

Volle Hitze und Poulet dazu geben und gut anbraten, nach etwa 4 Minuten auf mittlere Hitze zurück drehen und Gemüse beifügen, nach ein paar Minuten den Reis, Sojasauce, Chilipulver ( oder frische Chili), und etwas Bouillon beigeben. Alles gut umrühren und noch einmal etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze dämpfen lassen. Bei Bedarf mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken (meistens braucht es das nicht).
Zubereitungszeit bis Servieren, ca. 45 bis 60 Minuten.

 

Sie können hierzu auch den Film "Kochen mit Roger anschauen. Film ab  Und viele Rezepte finden Sie im

google  einfach "Nasi Goreng" eingeben oder Wokmenu.